Ihre Vorteile durch weiches Wasser

webstartaqaperla1

Das Herz des AQA total Energy ist die einzigartige Bipolar-Technologie: Durch präzise abgestimmte Strom- und Spannungsimpulse bilden sich winzige Kalkkristalle. Diese Nanokristalle stabilisieren den im Wasser gelösten Kalk. So bleibt er – genau wie alle anderen Mineralien – im Wasser erhalten, lagert sich aber nicht in Leitungen oder Boilern ab. Eine zusätzliche Funktionalität des AQA total Energy sorgt dafür, dass sich in den Leitungen eine feine, schützende Anti-Korrosionsschicht ausbildet.

Die neue mikroprozessorgesteuerte Elektronik sorgt für optimalen Informations- und Bedienkomfort. Dabei arbeitet AQA total Energy vollautomatisch und es muss lediglich die Wirkeinheit, je nach Wasserverbrauch, spätestens nach drei Jahren getauscht werden.

Perfekte Hygiene durch neuartiges Refill-System

Für aktive Hygiene und Sicherheit erfolgt ein Hygiene-Kartuschentausch – problemlos und einfach mit dem neuartigen Refill-System.